Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

E-Mail
Drucken
PDF
Fußgänger von Pkw erfasst und schwer verletzt

Zimmern ob Rottweil. Am Freitagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, wurde in der Hauptstraße, auf Höhe der Einmündung „Steinhäuslebühl“, ein 64-jähriger Mann beim Überqueren der Fahrbahn von einem stadtauswärtsfahrenden Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Der 64-Jährige trat aus Sicht des Autofahrers von rechts auf die Fahrbahn. Er führte ein Fahrrad mit sich und trug einen Helm. Der 64-Jährige benutzte eine so genannte Querungshilfe mit Verkehrsinsel in der Fahrbahnmitte. Daraus ergibt sich jedoch keinen Vorrang für den querenden Fußgänger.

Der Autofahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Eine Blutentnahme wurde veranlasst. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei dauern an. Ein Sachverständiger war an der Unfallörtlichkeit und rekonstruierte im Auftrag der Staatsanwaltschaft das Unfallgeschehen.

Der 64-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus verbracht.

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang