Forschung&Wissenschaft

L-Bank investiert 32 Millionen Euro in innovatives Campus-Konzept Maßgeschneiderte Büro- und Labor-Infrastruktur auf dem Gelände der Technischen Fakultät der Universität Freiburg | Ab Frühjahr 2022 Raum für rund 500 Arbeitsplätze in technologieorientierten Unternehmen Finanzministerin Edith Sitzmann: „Mit dem FRIZ entsteht in Freiburg ein neuartiges Innovationsökosystem – ein fortschrittlicher Standort für forschungsintensive und technologieorientierte Unternehmen aus […]

mehr

Die Universität Passau untersucht mit Partnern aus Forschung und Wirtschaft, wie künstliche Intelligenz die Mobilität im ländlichen Raum verbessert. Das BMVI fördert das Projekt mit rund einer Million Euro. Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur: Wir brauchen gleichwertige Lebensverhältnisse für das ganze Land. Zwei Drittel der Menschen in Deutschland leben in Kleinstädten oder […]

mehr

Die Sozialwissenschaftlerin Dr. Antje Missbach vom Arnold-Bergstraesser-Institut (ABI) an der Universität Freiburg erhält eine Habilitationsförderung im „Margarete von Wrangell-Habilitationsprogramm für Frauen“. Sie wird in den kommenden fünf Jahren am Institut für Ethnologie der Universität Freiburg ein eigenes Forschungsprojekt mit dem Titel „FluchthelferInnen: Eine vergleichende Analyse zu irregulären Grenzübertritten und der diskursiven Konstellation von Mittelsleuten in […]

mehr
XENON1T

Daten von XENON1T, dem weltweit empfindlichsten Dunkle-Materie-Detektor, enthalten einen überraschenden Signalüberschuss. Das haben die Mitglieder der XENON-Kollaboration heute bekannt gegeben. Sie behaupten aber nicht, Dunkle Materie gefunden zu haben, sondern betonen, dass die Quelle dieses unerwarteten Signals noch nicht vollständig verstanden sei. Es könnte von einer winzigen Menge Tritium (überschwerer Wasserstoff) stammen, aber auch ein […]

mehr

Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut: „Unternehmen aus Baden-Württemberg stehen für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen“ „Die Unternehmen aus Baden-Württemberg stehen für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen“, erklärte Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut heute (28. Februar) anlässlich der Veröffentlichung der Zahlen zu Patentanmeldungen des Deutschen Patent- und Markenamts. „Dass Baden-Württemberg Spitzenreiter bei Patentanmeldungen ist, zeigt erneut, dass unsere Unternehmen gut für die […]

mehr

Forscher des Universitätsklinikums Freiburg haben mit Kollaborationspartnern genetische Einflussfaktoren für die Entgiftung und Ausscheidung von Stoffwechselprodukten aus dem menschlichen Körper entdeckt / Patientenstudie mit rund 1.600 Teilnehmern.

mehr
Dr. Bernd Althusmann, Wirtschaftsminister Niedersachsens (links) und Dr. Burkhard Lohr

Wachsende Bevölkerungszahlen, der Klimawandel und ein weltweit verändertes Konsumverhalten rücken die nachhaltige Ernährungssicherung als drängende Herausforderung unserer Zeit immer stärker in den Fokus. Es gilt Allianzen zwischen Industrie, Forschung und Start-up-Szene zu knüpfen und innovative Geschäftsmodelle voranzutreiben. Auf Einladung von K+S kamen zu diesem Thema heute der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, […]

mehr
nach oben