Zum Inhalt
Navigation: Aktuelles, Veranstaltungen, Einsendungen
Informationen: neue Kommentare, Wetter, Anmeldung / Login usw.
Technische Informationen: Kontakt, Impressum, Nutzungsbedingungen, Hilfe, Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Wirtschaftsministerin und IHK-Spitzen beraten Zukunftsthemen

  • Ministerin Hoffmeister-Kraut: „Wir brauchen freien Handel, eine steuerliche Forschungsförderung und eine Stärkung der dualen Ausbildung“
  • BWIHK-Präsident Grenke: „Der Fachkräftemangel ist in der Breite der Wirtschaft angekommen – hier müssen wir gemeinsam entschlossen weiter handeln“
Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat sich am Montag (6. November) in Stuttgart mit den Präsidentinnen und Präsidenten sowie den Hauptgeschäftsführerinnen und Hauptgeschäftsführern der zwölf Industrie- und Handelskammern des Landes getroffen, um wirtschaftspolitische Kernthemen zu diskutieren. Dazu gehörten die Transformationsprozesse in der Wirtschaft, Aus- und Weiterbildung als Beitrag zur Fachkräftesicherung, die fortschreitende Digitalisierung als Herausforderung für die Weiterentwicklung von Berufen sowie außenwirtschaftliche Entwicklungen inner- und außerhalb der EU.
...Anzeige...

Public-Web


Arbeitgeberverband der Universitätsklinika steht für Verhandlungen zu Entlastungen bereit

ver.di nimmt dieses Angebot nicht an

Heute hat zwischen ver.di und Vertretern des Arbeitgeberverbandes der Universitätsklinika (AGU) e.V. ein Gespräch zum Thema „Entlastung“ stattgefunden. In diesem Treffen in Stuttgart hat ver.di bestätigt, dass die Universitätsklinika Baden-Württemberg bereits heute schon vielfältige Maßnahmen zur Entlastung der Beschäftigten getroffen haben. Diesen Weg möchte der AGU weiter vorangehen.
BWIHK-Veranstaltung "Betriebliche Gesundheitsförderung aktuell"

BWIHK-Veranstaltung „Betriebliche Gesundheitsförderung aktuell“

Stuttgart. Ende Oktober rückt der Baden-Württembergische Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) in einer Veranstaltung mit landesweitem Unternehmensfokus die Gesundheit der Mitarbeiter in den Blick. Schließlich ist die eigene Belegschaft das wesentliche Erfolgspotenzial eines Unternehmens. Nicht nur mit zunehmender Beschäftigungsdauer – Stichworte verlängerte Lebensarbeitszeit, Veränderung des Arbeitsmarktes und demografischer Wandel – rückt die Gesundheit am Arbeitsplatz in den Fokus. Auch junge Beschäftigte legen immer mehr Wert auf eine gute Work-Life-Balance und fordern von ihrem Arbeitgeber entsprechendes Engagement gemäß der Devise »Gesund arbeiten bis ins Alter«.
Bilder sagen mehr als Worte

Fotografie-Branche auf Wachstumskurs

ID100A00042.jpgParis/ Berlin. Mit rund 24.000 niedergelassenen Anbietern in Deutschland, sind Fotografen Statistiken zufolge auf Platz drei der in Deutschland am häufigsten vertretenen Handwerksbetriebe für persönliche Dienstleistungen. Von kurios bis praktisch: Inzwischen werden die unterschiedlichsten Foto-Services angeboten. Der Online-Marktplatz StarOfService (www.starofservice.de) vermittelt deutschlandweit zahlreiche „fotogene“ Dienstleister. Nun gibt die Plattform die spannendsten und beliebtesten Fotografenservices Deutschlands bekannt: – bitte recht freundlich.
Das Peugeot Design Lab feiert fünfjähriges Bestehen

Das internationale Designzentrum der Marke Peugeot mit Sitz in Vélizy (Frankreich) beschäftigt sich auch mit der Entwicklung von nicht automobilen Projekten. In den letzten fünf Jahren hat das Peugeot Design Lab an über 60 Projekten mitgewirkt, darunter an der Entwicklung des wegweisenden Hubschraubers H160 für Airbus, am Peugeot Concept Food Truck sowie an der erst vor kurzem in Betrieb genommenen Straßenbahn von Alstom für die Straßburger Innenstadt. Zahlreiche internationale Kunden aus unterschiedlichen Bereichen haben sich der Design- und Industrie-Expertise des Peugeot Design Lab bedient. Als Designstudio für interne und externe Kunden ist das Peugeot Design Lab ebenfalls für die Fahrräder der Marke Peugeot Cycles und für die Peugeot Lifestyle-Produkte zuständig.

<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 9 von 26

Partner

Legende

Artikel: Icon PDF-Version PDF | Icon Druckversion Druckversion | Icon Artikel versenden versenden |  Seitmap: Seitmap |  Schrift: Schrift grösser stellen grösser | Schrift zurücksetzen zurücksetzen | Schrift kleiner stellen kleiner

Zum Seitenanfang