Wirtschaft&Finanzen

Faulhaber

Antriebsspezialist mit neuer Vertriebsgesellschaft am Markt Zum 1. Juni 2024 verkündet Antriebsspezialist FAULHABER die Eröffnung des neuen Standorts in Dänemark. In Allerød, nördlich von Kopenhagen, wird das Unternehmen zukünftig Vertrieb und Beratung direkt übernehmen statt wie bisher über den Partner Compower ApS. Fokus der neu gegründeten FAULHABER Danmark ApS liegt auf der Stärkung der Kundennähe. […]

mehr
Europcar

Das Jahr 2024 steht ganz im Zeichen von Europa: Die Europawahlen stehen vor der Tür, in Deutschland findet die Fußball-Europameisterschaft statt – und die internationale Premium-Autovermietung Europcar feiert ihren 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass startet der europäische Marktführer mit Headquarter in Frankreich die Markenkampagne „Best of Europe“ (Agentur McCann, Paris). Sie spielt bewusst mit positiven […]

mehr
Numbat

EV-DOOH mit Numbat wirkt! Das ist das Fazit der mehrwöchigen Case Study von Numbat und der Lebensmittelkette Feneberg im Allgäu. Das an Feneberg-Standorten auf den Screens der Numbats beworbene Produkt konnte deutliche Absatzsteigerungen erzielen. EV-DOOH, eine innovative Kombination aus Ladeinfrastruktur und digitaler Außenwerbung (DOOH), eröffnet neue Horizonte im Marketing. Numbat, ein junges Cleantech-Unternehmen, hat mit […]

mehr
Unternehmensnachfolge

DIHK-Report Unternehmensnachfolge 2023 – Die BWIHK-Zahlen für Baden-Württemberg: Stuttgart. Die Situation bei der Unternehmensnachfolge spitzt sich weiter zu. Noch nie war es für Unternehmerinnen und Unternehmer so schwierig, geeignete Interessenten zu finden. Besonders schwierig gestaltet sich die Suche in Baden-Württemberg. Laut dem jüngsten DIHK-Report Unternehmensnachfolge 2023 könnten in den nächsten fünf Jahren bundesweit rund 250.000 […]

mehr
Siemens Energy

Aufbauend auf den wichtigsten Energie-Trends, um weiterhin profitables Wachstum in den Bereichen Gas Services, Grid Technologies und Transformation der Industrie zu erzielen Ein klarer Plan, um die Profitabilität bei Siemens Gamesa durch Behebung von Qualitätsproblemen an Land und Steigerung der Produktion im Offshore-Bereich wiederherzustellen Vorsichtige Ressourcenzuweisung unter Einhaltung strenger Grundsätze der Kapitalallokation, während eine solide […]

mehr
Faulhaber

Ab 1. Oktober 2023 organisiert FAULHABER seine Vertriebsorganisation neu und legt den Schwerpunkt dadurch noch stärker auf Kundenorientierung und schnelle Reaktionsfähigkeit. Die Zuständigkeiten werden innerhalb des bestehenden Sales-Managementteams neu aufgeteilt. Diese strategische Weiterentwicklung ist ein entscheidender Schritt, um das Unternehmenswachstum auf die nächste Stufe zu heben. Um die Vertriebsorganisation vor dem Hintergrund steigender Komplexität auf […]

mehr
Autobauer

Für deutsche Autobauer wird der Wettbewerb um Young Professionals härter: Zwar sind sie unter jungen Fachkräften nach wie vor heiß begehrte Arbeitgeber, sie stehen aber immer weniger für aktuelle Trends wie flexible Arbeitsbedingungen und Förderung der Work-Life-Balance. Beide Themen gehören den Umfrageergebnissen des Universum Young Professional Survey 2023 zufolge zu den vier wichtigsten Karrierepräferenzen von […]

mehr
InsurTech AG

Berlin. Sebastian Langrehr verstärkt zum 01.10.2023 die Geschäftsführung der Smart InsurTech AG, Betreiber der Versicherungsplattform SMART INSUR. Hier wird er als Chief Sales Officer (CSO) die Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten des Unternehmens verantworten. Als ausgewiesener Digitalexperte wird er zudem die Weiterentwicklung des Unternehmens vorantreiben. Der 44-jährige Diplom-Kaufmann und Versicherungsfachmann ist aktuell noch als CSO bei Friendsurance […]

mehr

Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut: Sicherung unseres Industriestandortes und unseres Wohlstandes müssen wieder ins Zentrum der politischen Diskussion rücken. Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, sagte heute (28. Juli) angesichts der Meldungen des Statistischen Bundesamtes, wonach das Bruttoinlandsprodukt auch im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorquartal stagnierte: „Nun müsste allen klar sein, was die Stunde […]

mehr
Plattformvolumen

Smart InsurTech: Volumen der migrierten Versicherungsbestände übersteigt Marke von vier Milliarden Euro Jahresnettoprämie Berlin. Das auf die Versicherungsplattform SMART INSUR migrierte Prämienvolumen nahm im zweiten Quartal dieses Jahres weiter zu und lag zum 30.06.2023 knapp über vier Mrd. Euro Jahresnettoprämie. Das entspricht einem Zuwachs von 4,4 Prozent im Vergleich zum Vorquartal. „Die Migration der Versicherungsbestände […]

mehr
nach oben