Finanzen

Tabulas Chief Investment Officer (CIO), Jason Smith, warnt davor, dass die wichtigsten Zentralbanken mit dem Anziehen der geldpolitischen Zügel im Zuge steigender Inflationsraten zu lange gewartet haben. Zwar hat zum einen die US-Fed letzte Woche den Startschuss für einen avisierten Zinserhöhungszyklus gegeben und zum anderen die Bank of England (BoE) bereits den dritten Monat in […]

mehr

Auf Basis vorläufiger Ergebniszahlen zum Konzernabschluss per 31. Dezember 2021 der K+S Gruppe ergibt sich ein EBITDA aus fortgeführter Geschäftstätigkeit in Höhe von rund 960 Mio. Euro (bisherige Prognose 2021: 830 Mio. Euro; Konsensschätzung Vara: 863 Mio. Euro; beides einschließlich REKS-Transaktion; Vorjahr: 266,9 Mio. Euro). Die Ergebnisverbesserung gegenüber der bisherigen Prognose resultiert im Wesentlichen aus […]

mehr

Nach der Bekanntgabe eines deutlich höheren vorläufigen operativen Ergebnisses EBITDA in Höhe von rund 110 Mio. € für das zweite Quartal 2021 (Q2/2020: 53 Mio. €) hat K+S nun auch die Hochschätzung für das Gesamtjahr 2021 aktualisiert. Daraus ergibt sich eine erneute Anhebung des erwarteten EBITDA auf 700 bis 800 Mio. € (bisherige Prognose: 500 […]

mehr

Stellantis N.V. (Stellantis) hat angekündigt, dass die Ergebnisse für das erste Halbjahr 2021 am Dienstag, den 3. August 2021, veröffentlicht werden. Das Management von Stellantis wird an diesem Tag um 15:00 Uhr MESZ einen Live-Webcast und eine Telefonkonferenz veranstalten, um die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2021 vorzustellen und Fragen zu beantworten. Der Webcast sowie die […]

mehr

Eine neue Analyse (1) von Branchendaten der MBH Corporation plc, einer an der Frankfurter und Düsseldorfer Börse notierten diversifizierten Investment-Holdinggesellschaft, die erfolgreiche, gut etablierte kleine und mittelständische Unternehmen in verschiedenen Regionen und Sektoren akquiriert, zeigt eine Erholung von Dividenden von in Deutschland notierten Unternehmen. Die Analyse zeigt, dass von den 30 DAX-Unternehmen 15 ihre Dividende […]

mehr

Auf der Basis vorläufiger Ergebniszahlen ergibt sich für die K+S Gruppe im 2. Quartal 2021 ein EBITDA in Höhe von rund 110 Mio. € (Q2/2020: 52,7 Mio. €). Die Abschlussarbeiten dauern noch an.Die Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr ergibt sich im Wesentlichen aus höheren Durchschnittspreisen und Absatzmengen im Kundensegment Landwirtschaft sowie höheren Absatzmengen im Kundensegment Industrie+.Das […]

mehr

Laut einer jüngsten Umfrage der MBH Corporation sind in Deutschland ansässige KMU-Eigentümer besorgt, dass sich die Kreditaufnahme in den kommenden drei Jahren zunehmend schwieriger gestalten wird, während sie weiterhin mit verspäteten Zahlungen überfälliger Rechnungen zu kämpfen haben. Die Umfrage der Beteiligungsgesellschaft hat ergeben, dass fast die Hälfte (45 Prozent) deutscher KMU davon ausgeht, dass es […]

mehr

CHICAGO, PRNewswire. In Abstimmung mit vielen der größten Online-Brokerfirmen, Clearing-Firmen und Liquiditätsanbietern FairX gab das Unternehmen heute Pläne für den Start einer neuen CFTC-regulierten Futures-Börse bekannt, die kleinere, einfachere und leichter zugängliche Futures für aktive Einzelanleger anbieten soll. FairX Eine breite Palette von Firmen hat sich verpflichtet, FairX-Produkte zum Start anzubieten, darunter TD Ameritrade, E*Trade […]

mehr
nach oben